Beste Reste: no-cheese Pasta mit Spinat (veganes Rezept von Anne)

Hab' mich heute hiermit selbst überrascht:

Zutaten:

  • ca. 100g Reisvollkornspaghetti
  • 1/2 Tasse Cashewkerne
  • 1 Tomate
  • 1 Knoblauchzehe
  • 20g Petersilie (ich hatte nur tiefgefrorene)
  • bisschen Agavendicksaft
  • 1/2 TL Hefeextrakt
  • Salz, Pfeffer
  1. hatte also noch Pasta von gestern übrig. Die habe ich in eine Pfanne gegeben (ohne Öl oder Wasser)
  2. in den Vitamix spontan und schnell Cashewkerne (waren also nicht vorher eingeweicht), eine ganze Tomate, eine Zehe Knoblauch, Peterle, etwas Salz und Pfeffer, Hefeextrakt (ich weiß...) und einen halben Löffel Agavendicksaft
  3. das Ganze knapp mit Wasser bedeckt und durchgemixt
  4. die Sauce zur schon wartenden Pasta in die Pfanne gegeben und beides zusammen kurz köcheln lassen, bis die Käsesauce noch etwas Wasser abgibt und eine cremige Konsistenz entsteht
  5. am Ende eine Hand voll rohen Spinat dazu geben, nicht mit köcheln und anrichten

Hey, das war so gut! Foto nicht perfekt und olles Besteck- spontane Begeisterung.

nocheese pasta soulfood
Anne BethmannComment